Immobilienangebote

Office am Potsdamer Platz im Kollhoff-Tower

Objektbeschreibung:

An der nördlichen Spitze des Areals befindet sich der "Kollhoff Tower". Das Gebäude wurde nach dem Berliner Architekten Hans Kollhoff benannt, der das repräsentative Haus gestaltete. Zusammen mit dem gegenüberliegenden Turm von Helmut Jahn, ist dieses Gebäude Teil einer Torsituation zur Neuen Potsdamer Straße.
Für die Fassade wurden Klinker, im Sockelbereich graugrüner Granit verwendet. Die Lobbies sind mit Marmor verkleidet und die Fußböden sind aus Granit. Mit einer Höhe von ca. 100 Metern sowie der expressiven, hochwertigen Architektur, sorgt das Haus für eine hohe Aufmerksamkeit beim Betrachter.
In den Obergeschossen ist Büronutzung vorgesehen; im Erdgeschoss befinden sich Einzelhandel sowie Restaurants und Cafés. Zwischen den Gebäudeflügeln befindet sich ein glasüberdachtes Atrium. Die durchdachte Funktionalität sowie die hochwertige, variable Ausstattung der Büros mit modernster Technologie, sorgen für eine hervorragende Nutzbarkeit der Flächen. Auch die effizienten, aber diskreten Sicherheitsmaßnahmen setzen Maßstäbe. Wie sich die Büros aufteilen, bestimmt jeder Nutzer selbst. Die Grundrisse sind flexibel und passen sich in Größe und Form den wechselnden und sich entwickelnden Bedürfnissen des zukünftigen Mieters an. Beim Bau des Quartiers wurden gezielt umwelt- und gesundheitsgerechte Baustoffe eingesetzt. Die Bürohäuser verfügen über ein ausgeklügeltes Lüftungs- und Fassadensystem, das mit den natürlichen Licht-, Luft- und Temperaturverhältnissen arbeitet. Der Einsatz dieser Gebäudetechnik spart rund 50 % Primärenergie ein. Das Heizkraftwerk Mitte, welches das Quartier versorgt,
arbeitet mit moderner Kraft-Wärme-Kopplung, die den Kohlendioxidausstoß gegenüber einer herkömmlichen Versorgung um 70 % verringert. Zudem wird ein Teil der Wasserversorgung durch das auf den Dachflächen gesammelte Regenwasser gewährleistet.

Lage:

- Der Marlene-Dietrich-Platz ist eine „Piazza“ im klassischen Sinn. Die ihn umgebenden Gebäude sind vom Publikumsverkehr geprägt und schaffen Raum für städtisches Leben.
-Die Potsdamer Platz Arkaden bieten mit über 120 Shops unter einem Dach Einkaufsmöglichkeiten für jeden Bedarf.
-Treffpunkt „Spanische Treppe“: Ein mediterraner Ruhepol im Quartier.
-Bei der alljährlichen Eröffnungsfeier der Berlinale wird der rote Teppich am Potsdamer Platz zum Mittelpunkt
der Filmwelt.
-Der Bahnhof Potsdamer Platz ist ein Knotenpunkt des öffentlichen Nahverkehrs. Als Regionalbahnhof stellt er eine bequeme Verbindung zum Berliner Umland her und ist
nur eine Station vom neuen Berliner Hauptbahnhof entfernt.

Sonstiges:

Verfügbare Flächen ab Q 3- 2020

16 OG = ca. 816 qm
15 OG = ca. 920 qm
14 OG = ca. 1,110 qm

Eckdaten

ObjektartBüro
ObjekttypBürofläche
VermarktungsartMiete
Bürofläche2846.00 m²
Flächen teilbar ab816.00 m²
Nebenkosten6,00 € / m²
Preisab 26,50 €/qm VB
NutzungsartGewerbe
DV-VerkabelungJA
PersonenaufzugJA
KellerJA
Baujahr1998
ZustandNeuwertig
ObjektnummerMS1700

Ausstattung

  • Flexibel
  • Effizient
  • Openspace
  • Aufzug
  • Sonnenschutz
  • Kühlung
  • Klima
  • Empfang
  • Repräsentativ
  • Stellplatz
  • Logia
  • Highspeed Internet
  • Wachschutz 24/7
  • Restaurant
  • Teeküche

Weiterempfehlen:

Twitter Google+ Facebook E-Mail

Lage in Karte:

Office am Potsdamer Platz im Kollhoff-Tower