Immobilienangebote

Office im Willy-Brandt-Haus

Objektbeschreibung:

Glas & heller Kalkstein und je nach Lichteinfall tiefblau schimmerndes Metall dominieren die Optik des Willy-Brandt-Hauses, das sich mit seiner historischen Traufhöhe von 22 Metern in die städtische Umgebung einfügt. Die unverspiegelte Verglasung betont die Transparenz des Willy-Brandt-Hauses, das keine geschlossene Polit-Zentrale sein will, sondern ein offenes Haus, ein Kommunikationsmittelpunkt für Kultur und Wissenschaft.

Großzügige Veranstaltungsflächen stehen für Kunstausstellungen und andere Events zur Verfügung. An der Stresemann- und der Wilhelmstraße nimmt das Gebäude zudem eine Reihe von Geschäften auf und in der Passage, die im rückwärtigen Teil des Hauses beide Straßen miteinander verbindet, können sich Gäste und Mitarbeiter in einem Bistro entspannen.

Lage:

Verkehrsgünstig gelegen im Bezirk Berlin-Kreuzberg in unmittelbarer Nähe zur Stresemannstraße. Die U-Bahnstation „Hallesches Tor“ ist in kurzer Zeit fußläufig zu erreichen.

Sonstiges:

Flächen im Objekt :

2.OG = 165 qm ( Büro)
EG = 79,29 qm (Einzelhandel,Büro, Konferenz )
EG = 53,46 qm (Einzelhandel,Büro, Konferenz )

Verfügbar ab 10/ 2019

Wir weisen darauf hin, dass im Falle des Zustandekommnes eines Mietvertrages ,bei den nicht als provisionsfrei gekennzeichneten Objekten , gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Provision zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer fällig wird.

Eckdaten

ObjektartBüro
ObjekttypBürofläche
VermarktungsartMiete
Bürofläche297.00 m²
Flächen teilbar ab165.00 m²
Nebenkosten5,80 € / m²
Mietpreis27,00 € / m²
Aussen CourtageBitte beachten Sie unsere AGB
ProvisionspflichtigJA
NutzungsartGewerbe
Etage2. OG
ObjektnummerMS2284

Ausstattung

  • Urban
  • Flexibel
  • Effizient
  • Openspace
  • Aufzug
  • Konferenz
  • Repräsentativ
  • Atrium
  • Kalkstein

Weiterempfehlen:

Twitter Google+ Facebook E-Mail

Lage in Karte:

Office im Willy-Brandt-Haus